Bismarckturm auf dem Weinberg in Rathenow (c) Stefan NitscheWinter im Havelland (c) Stefan NitscheAn der Kirchbergbrücke am Alten Hafen in Rathenow (c) Stefan NitscheVogelzug (c) Stefan NitscheRuderboote in BützerHavellandschaft (c) Annika FischerHavellandschaft (c) Annika FischerWildgänse (c) Stefan Nitsche
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Käthe-Hof

Vorschaubild

Rathenower Straße 7
14715 Nennhausen OT Gräningen

Telefon 033878 60269

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.bauernhof-kaethe.de

 

Urlaub auf dem Bauernhof - ökologischer Landbau - artgerechte Tierhaltung

 

Der Käthe-Hof wird als landwirtschaftlicher Betrieb im Nebenerwerb ökologisch bewirtschaftet. Dazu gehören 8 ha Wald und 6 ha Grünland die als Weide genutzt werden.

 

Tiere


Auf dem Bauernhof wohnen Schafe mit Lämmern, Ponys, Hühner, Kaninchen, Meerschweinchen, Hund und Katze.

 

Ferienwohnungen

 

Es stehen 3 Ferienwohnungen zur Verfügung. Alle sind mit Wohn- und Schlafzimmer (inkl. Radio und TV), Küche, sowie Bad mit Dusche und WC ausgestattet. Vor jeder Wohnung befindet sich ebenerdig eine überdachte Sitzmöglichkeit.

 

Auf dem Hof findet man einen Erlebnisspielplatz, ein Bodentrampolin und eine überdachte Terrasse die zum Grillen und der Garten zum Relaxen einlädt. Ein Freizeitraum mit Tischtennisplatte und Fußballkicker bietet Platz für Bewegung bei weniger gutem Wetter.
Im ausgebauten Kuhstall steht eine Sauna zur Nutzung bereit.

 

Freizeit- und Sportangebote

 

Gräningen liegt im wasserreichen Havelland. In der näheren Umgebung gibt es mehrere Badeseen, die gleichzeitig auch hervorragende Angelgewässer sind.

In Rathenow (10 km) kann, auch in der kalten Jahreszeit, die Schwimmhalle mit einem vielfältigen Angebot genutzt werden. Bei der Gelegenheit sollten Sie einen Besuch des Optikparks (Öffnungszeit: Mitte April bis Oktober)  fest einplanen.

In der Stadt Premnitz (ca. 10 km) befindet sich ein Naturbad mit einer großen Wasserrutsche, die besonders bei den kleinen Gästen beliebt ist.

Radwanderungen können mit dem eigenen oder mit einem geliehenen Fahrrad unternommen werden.
Nicht weit entfernt verläuft der Havelland- Radweg (von Berlin nach Sachsen- Anhalt, mit Anschluss an weitere Fernradwege). In Rathenow machen darüber hinaus der Havel- Radweg und die 1.111 km lange "Tour Brandenburg" Station. Landschaftlich sehr schön und mit mehreren Möglichkeiten zur Einkehr ist der beschilderte Rundweg um den Hohennauener-Ferchesarer See.

Die waldreiche Umgebung lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein, bei denen man mit etwas Glück auch Wild beobachten kann.
Die größten flugfähigen Vögel Europas - die extrem seltenen Großtrappen - können mit etwas Glück in freier Wildbahn in der Naturschutzstation in Buckow (8 km) beobachtet werden.

 

Preise

 

2 Personen: ab 60,00 EUR / Nacht

bei Einzelbelegung: 30,00 EUR / Nacht

Aufbettung: 10,00 EUR / Person


 

 

Hofansicht   Streichelzoo   Spielplatz Käthe

 

Das Westhavelland ist der wald- und wasserreiche Teil im Reisegebiet Havelland.

 

Info +49(0)3385 514991

Freier Hof 5

14712 Rathenow

Montag bis Sonntag

10.00 bis 18.00 Uhr

 

24 h freies WLAN

Besuchen Sie uns auf

Westhavelland @ facebookWesthavelland @ YouTubeInstagram

 
 täglich geöffnete Touristinfo - 24h freies WLAN

 

Optikpark Rathenow

 

Optik Industrie Museum Rathenow

                                                    

 Wir sind Mitglied im Reisegebietsverband Havelland.

 

Urlaub mit dem Hausboot oder Kanu für die ganze Familie!

 

Sternenpark Westhavelland

 

Naturpark Westhavelland

 

Kulturzentrum Rathenow

 

Wappen Amt Nennhausen

 

Gemeinde Milower Land

 

 Ländchen Rhinow 

 

Premnitz - Stadt voller Energie

 

Rathenow - Stadt der Optik

 

booked.net