Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Gemeinde Milower Land

Friedensstraße 86
14715 Milower Land OT Milow

Telefon 03386 27 09 0

Telefax 03386 27 09 30

www.milow.de

  

 

 

Unser Verwaltungsgebäude @RS

 

Anschrift:
Gemeinde Milower Land
Friedensstr. 86
14715 Milower Land

 

Tel.: (03386) 27090
Fax: (03386) 270930

 

E-Mail:

Sekretariat

Sprechtage

Montag: 9.00 - 12.00 Uhr
Dienstag: 9.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch: geschlossen; Eine Bearbeitung dringender Fälle ist auf Anfrage möglich.
Donnerstag: 9.00 - 12.00 Uhr & 13.00 - 15.30 Uhr
Freitag: Termine nach Vereinbarung

 

Termine beim Bürgermeister sind über das Sekretariat abzustimmen.
Tel.: (03386) 27090

 

    Für Not-/Sonderfälle ist die Verwaltung in der Regel zu folgenden Zeiten besetzt:
Montag: 7.00 - 15.30 Uhr
Dienstag: 7.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: 7.00 - 15.30 Uhr
Donnerstag: 7.00 - 15.30 Uhr
Freitag: 7.00 - 12.00 Uhr


Veranstaltungen


21.04.​2019
Eiertrudeln am Ostersonntag
Eiertrudeln auf dem Milower Berg (3 Eichen) mit Musik, Imbiß und leckeren Getränken. [mehr]
 
16.08.​2019
18:00 Uhr
13. Hörbar Blues Open Air
Kleines aber feines Blues Event direkt am Havelufer in Milow / Westhavelland mit ENGERLING, Pass ... [mehr]
 

Fotoalben



Aktuelle Meldungen

Stellenausschreibung eines/r Hauptsachbearbeiterin/s im Einwohnermeldeamt

(05.04.2019)

 

In der Verwaltung der Gemeinde Milower Land ist zum 01.08.2019 die Stelle eines/r

 Hauptsachbearbeiterin/s im Einwohnermeldeamt

mit einer Wochenarbeitszeit von 40 h, zu besetzen.

 

 

Das Aufgabengebiet ergibt sich hauptsächlich aus den Paß- und Meldegesetzen. Ein weiteres Aufgabenfeld der zu besetzenden Stelle ist das Friedhofs- und Bestattungswesen.

 

 

Vorausgesetzt werden:

  • eine einschlägige abgeschlossene Ausbildung z.B. Verwaltungsfachangestellter,
  • Erfahrungen im Umgang mit Softwareprodukten und Datenbanken,

  • die Fähigkeit Arbeitsaufgaben eigenverantwortlich zu  strukturieren sowie exakt und einheitlich auszuführen,

  • ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft,

  • Freude an der Erschließung neuer Fachkenntnisse.

 

Wünschenswert sind:

  • Kenntnisse im Umgang mit einschlägiger Software wie MESO
  • Erfahrungen in der Anwendung von Gesetzen, Satzungen und Verwaltungsvorschriften

 

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen erfolgt die Vergütung nach TVöD, Entgeltgruppe 8

 

Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnissen und Tätigkeitsnachweisen sind bis 26.04.2019  zu richten an:

 

                   Gemeinde Milower Land,
                   Personalabteilung,

                   Friedensstraße 86, 14715 Milower Land

 

Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nur bei beigefügtem adressierten und frankierten Rückumschlag.

 

Onlinebewerbungen werden nur berücksichtigt, wenn sie aus nur einer Datei im .pdf-Format bestehen.

Foto zur Meldung: Stellenausschreibung eines/r Hauptsachbearbeiterin/s im Einwohnermeldeamt
Foto: Stellenausschreibung eines/r Hauptsachbearbeiterin/s im Einwohnermeldeamt

Bekanntmachung der Wahlleiterin der zugelassenen Wahlvorschläge zur Kommunalwahl 2019

(28.03.2019)
Die Unterlagen finden Sie untenstehend im Bereich Downloads.

 

Bekanntmachung Zulassung Wahlvorschläge Bahnitz  
Bekanntmachung Zulassung Wahlvorschläge Bützer  
Bekanntmachung Zulassung Wahlvorschläge Großwudicke  
Bekanntmachung Zulassung Wahlvorschläge Jerchel  
Bekanntmachung Zulassung Wahlvorschläge Milow  
Bekanntmachung Zulassung Wahlvorschläge Möthlitz  
Bekanntmachung Zulassung Wahlvorschläge Nitzahn  
Bekanntmachung Zulassung Wahlvorschläge Schmetzdorf  
Bekanntmachung Zulassung Wahlvorschläge Vieritz

 

Bekanntmachung Zulassung Wahlvorschläge Zollchow  

Kolumbianische Austauschschüler suchen Gastfamilien!

(07.02.2017)

Lust auf Besuch?

Kolumbianische Austauschschüler suchen Gastfamilien!

 

Die Austauschschüler der Andenschule Bogota (Kolumbien) wollen gerne einmal den Verlauf von Jahreszeiten erleben. Dazu sucht das Humboldteum deutsche Familien, die offen sind, einen südamerikanischen Jugendlichen (15 bis 17 Jahre alt) als Kind auf Zeit aufzunehmen. Spannend ist es, mit und durch das „Kind auf Zeit“ den eigenen Alltag neu zu erleben und gleichzeitig ein Fenster zu Shakiras fantastischem Heimatland aufzustoßen. Wer erinnert sich nicht an ihren Fußball-WM-Hit „Waka Waka“? Erfahren Sie aus erster Hand, dass das Bild das wir von Kolumbien haben nichts mit der Wirklichkeit dieses sanften Landes zu tun hat. Die kolumbianischen Jugendlichen lernen schon mehrere Jahre Deutsch als Fremdsprache, so dass eine Grundkommunikation gewährleistet ist. Ihr potentielles kolumbianisches Kind auf Zeit ist schulpflichtig und soll die nächstliegende Schule zu Ihrer Wohnung besuchen. Der Aufenthalt bei Ihnen ist gedacht von Samstag, den 29. April 2017 bis Samstag, den 15. Juli 2017. Wer Kolumbien kennen lernen möchte ist zu einem Gegenbesuch an der Andenschule Bogotá herzlich willkommen. Für Fragen und weitergehende Infos kontaktieren Sie bitte die internationale Servicestelle für Auslandsschulen: Humboldteum – Verein für Bildung und Kulturdialog, Geschäftsstelle, Königstraße 20, 70173 Stuttgart, Tel. 0711-22 21 401, Fax 0711-22 21 402, e-mail: ute.borger@humboldteum.com, www.humboldteum.com

 

Foto zur Meldung: Kolumbianische Austauschschüler suchen Gastfamilien!
Foto: © Humboldteum e.V.

Schnelles Netz für Premnitz und Milower Land

Schnelles Netz für Premnitz und Milower Land

 

Die Telekom will die Internet-Geschwindigkeit für 4700 Haushalte in Premnitz und der Gemeinde Milower Land deutlich verbessern. Ein Tempo von bis zu 100 Megabit pro Sekunde beim Herunterladen soll möglich werden. Die Bauarbeiten beginnen im zweiten Halbjahr 2016. Fertig sein soll alles im ersten Quartal 2017.

 

http://www.maz-online.de/Lokales/Havelland/Schnelles-Netz-fuer-Premnitz-und-Milower-Land

 

Ab vermutlich dem 3. Quartal 2016 können Sie den Ausbaufortschritt unter folgender Adresse prüfen: http://www.telekom.de/schneller

 

Quelle: www.maz-online.de

 

Kostenfreie Homepage-Erstellung für Milower Lander Einrichtungen

(19.05.2015)

Werden Sie Projektpartner!

 

Das in Kooperation mit dem Förderverein für regionale Entwicklung e.V. aus Potsdam ins Leben gerufene Förderprogramm „Milower Land vernetzt“ stellt allen öffentlichen und sozialen Einrichtungen, Vereinen, Feuerwehren und Unternehmern der Gemeinde in den kommenden Monaten exklusiv zehn Förderplätze zur Webseitenentwicklung zur Verfügung.

 

Das neue Förderprogramm ermöglicht die Neuerstellung einer Internetseite oder die Überarbeitung einer bereits bestehenden Homepage. So wird unkompliziert und ressourcensparend den Milower Lander Einrichtungen die Möglichkeit geboten, sich über das Kooperationsprojekt einen modernen Internetauftritt erstellen zu lassen. Mit einem einfach zu bedienenden Verwaltungsprogramm bleibt die Webseite danach immer auf dem aktuellsten Stand.

 

Dank der Projektförderung ist die Erstellung der neuen Internetseite für alle Teilnehmer aus der Gemeinde Milower Land kostenfrei. Lediglich die Hostinggebühren für den Speicherplatz müssen übernommen werden.

 

Mehr Informationen über das Webseiten-Förderprogramm gibt es hier oder direkt über die Internetseite des Fördervereins für regionale Entwicklung e.V.

 

Foto zur Meldung: Kostenfreie Homepage-Erstellung für Milower Lander Einrichtungen
Foto: Logo

kostenlose Veröffentlichung Ihrer Veranstaltung

(22.02.2009)

Sie planen im Bereich der Gemeinde Milower Land eine Veranstaltung?

 

Nutzen Sie am besten unseren Veranstaltungsfragebogen. Einfach ausfüllen, ausdrucken und per Fax/Post an uns schicken. Oder beantworten Sie die gestellten Fragen per E-Mail.

 

Wir werden Ihre Veranstaltung dann kostenlos auf www.milow.de veröffentlichen sowie an www.havelland-tourismus.de, www.brandenburg-abc.de und www.regiobb.de weiterleiten.  

 

Unsere möglichen Veranstaltungsrubriken:

  • Disco & Party
  • Live-Musik
  • Ausstellungen
  • Sport
  • Märkte & Feste
  • Wirtschaft
  • Jugend
  • Klassische Musik
  • Theater & Kabarett
  • Vorträge & Lesungen
  • Ausflüge
  • happy hours & specials
  • Familie
  • Gottesdienst
  • Sonstiges

 

 

Eine gelungende Veranstaltung mit vielen Gästen wünscht

 

Ihre Gemeinde Milower Land

 

 

[Veranstaltungsfragebogen]

Das Westhavelland ist der wald- und wasserreiche Teil im Reisegebiet Havelland.

 

Info 03385 514991

Mo-Fr: 10-18 Uhr

Sa+So, Feiertags: 12-16 Uhr

24 h freies WLAN

Besuchen Sie uns auf

Westhavelland @ facebookWesthavelland @ Google+Westhavelland @ YouTubeInstagram

 
 täglich geöffnete Touristinfo - 24h freies WLAN

 

Optikpark Rathenow

 

Optik Industrie Museum Rathenow

                                                    

 Wir sind Mitglied im Reisegebietsverband Havelland.

 

Urlaub mit dem Hausboot oder Kanu für die ganze Familie!

 

Sternenpark Westhavelland

 

Naturpark Westhavelland

 

Kulturzentrum Rathenow

 

Amt Nennhausen

 

Gemeinde Milower Land

 

 Ländchen Rhinow 

 

Premnitz - Stadt voller Energie

 

Rathenow - Stadt der Optik

 

CityApp Rathenow

 

 

 
Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen.
Jetzt kostenlos abonnieren.