An der Kirchbergbrücke am Alten Hafen in RathenowKanu fahren in der Flusslandschaft Untere HavelniederungBlick von der Weinbergbrücke in RathenowHavellandschaft in Parey (c) Annika FischerSanfte Berührung im Naturpark Westhavelland (c) Annika FischerAm Alten Hafen Rathenow | zur StartseiteLady Agnes            (c) TV Westhavelland | zur StartseiteFleißig, fleißig...Mohn in SemlinRadeln im HavellandSeerosen im Optikpark RathenowHavellandschaft (c) Annika FischerWasserlandschaft in Gülpe (c) Annika FischerAbendstimmung in Rathenow (c) Stefan NitscheFeldblick nach Rathenow | zur StartseiteBismarckturm (c) TV WHVL | zur StartseiteHohennauener-Ferchesarer See - Blick hinüber nach Tegelland (c) Annika FischerHohennauener See (c) Annika Fischer
Teilen auf Facebook   Teilen auf X   Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Havelländische Musikfestspiele

28. 05. 2023 um Uhr

Die "Berliner Stadtmusikanten" zu Gast im Optikpark Rathenow - mit Marcus Gartschock (Gesang), Hauke Renken (Vibraphon) & Fabian Timm (Kontrabass)

 

Programm:

Berliner Luft - bekannte Stücke von Hildegard Knef bis Marlene Dietrich sowie bekannte Klassiker des Jazz und deutsches Liedgut in neuem Gewand

 

Marcus Gartschock

wurde im Havelland geboren und ist einer der wenigen männlichen Jazzsänger in Deutschland. Er studierte am Jazz Institut Berlin (JIB) der Universität der Künste und der Hochschule für Musik »Hanns Eisler« Berlin sowie an der Hochschule der Künste Bern (CH), Seine Leidenschaft gilt dem Jazz und den Klassikern des Great American Songbook und so schwingt bei jedem seiner Auftritte immer ein wenig vom Erbe der großen Legenden der Jazzgeschichte mit: Frank Sinatra, Tony Bennett, Ella Fitzgerald, Billie Holiday und Nat King Cole – nur eine Auswahl von herausragenden Vokalisten, deren Musik die Leben von Millionen prägte – Musik, die jeder kennt, jeder liebt und die man heutzutage dennoch viel zu selten live genießen kann.

Hauke Renken

ist einer der vielversprechendsten Vibraphonisten, Marimbaphonisten und Percussionisten der jungen europäischen Musikszene. Der Wahl-Berliner aus Zetel in Friesland überzeugt durch sein Spektrum an musikalischen Fähigkeiten. Als Bandleader und Sideman hat sich Hauke Renken an Vibraphon und Marimbaphon über die internationale Vibraphonszene hinaus einen Namen gemacht. Der junge Musiker und Improvisationskünstler tritt als Initiator von Bandprojekten auf (NIDO, Berliner Vibraphoniker) und ist ebenso als erfahrener Teamplayer in verschiedenen Bands aktiv (Chat Noir, Scotch & Soda). Wichtige Impulse in seiner Ausbildung erhielt er u.a. von Prof. Florian Poser (Universität der Künste Bremen) und durch Vibraphongrößen wie Tony Miceli (University of the Arts Philadelphia). Seit 2013 studiert er bei Prof. David Friedman am renommierten Jazz-Institut in Berlin. Bisher ist er solistisch in Europa, Mittelamerika und Australien aufgetreten.

 

Fabian Timm ist ein in Berlin lebender Bassist und Komponist und studierte am renommierten Jazz Institut der Universität der Künste unter Musikern wie Greg Cohen, Kurt Rosenwinkel, John Hollenbeck und Jim Black. 2018 gründete Timm sein Trio, mit dem er mehrere Alben veröffentlichte und auf Festivals und in Konzerthäusern in ganz Deutschland zu Hause ist. Seine Kompositionen zeichnen sich durch einen starken Sinn für Groove und die Mischung verschiedener Musikstile wie Jazz, Funk und Rock aus. Mit über 100 Konzerten jährlich ist er für Theater-, Film-, Rundfunk- und Varietéproduktionen international unterwegs. Darüber hinaus arbeitet er als gefragter Arrangeur und Musikpädagoge.

 

Preis:

28,00 EUR, Ermäßigung verfügbar

 

Karten:

https://www.havellaendische-musikfestspiele.reservix.de/p/reservix/event/2065070

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Optikpark

Schwedendamm

14712 Rathenow

 

Veranstalter

Havelländische Musikfestspiele

 

Weiterführende Links

Havelländische Musikfestspiele
 

Das Westhavelland ist der wald- und wasserreiche Teil im Reisegebiet Havelland.

 

Info +49(0)3385 514991

Freier Hof 5

14712 Rathenow

Neue Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Montag

10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

13.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Dienstag - geschlossen

 

 

 

 

24 h freies WLAN

Besuchen Sie uns auf

Westhavelland @ facebookWesthavelland @ YouTubeInstagram

 

täglich geöffnete Touristinfo - 24h freies WLAN

 

Optikpark Rathenow

 

Optik Industrie Museum Rathenow

                                                    

 Wir sind Mitglied im Reisegebietsverband Havelland.

 

Urlaub mit dem Hausboot oder Kanu für die ganze Familie!

 

Sternenpark Westhavelland

 

Naturpark Westhavelland

 

Kulturzentrum Rathenow

 

Wappen Amt Nennhausen

 

Gemeinde Milower Land

 

 Ländchen Rhinow 

 

Premnitz - Stadt voller Energie

 

Rathenow - Stadt der Optik

 

booked.net