Boot und BlumenBlauer Freund (c) Stefan NitscheKornfarbe (c) Stefan NitscheRuderboote in BützerFasanenspaziergang (c) Stefan NitscheWeites Land (c) Stefan NitscheWeinbergbrücke mit Blick auf die Sankt Marien Andreas-Kirche (c) Stefan NitscheBuntes Feld (c) Stefan NitscheWasserlandschaft in Gülpe (c) Annika FischerAussicht in das BUGA-Land (c) Stefan NitscheSchleusenspucker in RathenowHohennauener See (c) Annika FischerHerr Biber (c) Stefan NitscheHavellandschaft (c) Annika FischerMohn in SemlinSchneckengehäuse im Havelland (c) Stefan NitscheGuter Fang (c) Stefan NitscheHausente im Optikpark RathenowFleißig, fleißig...Feldblick nach RathenowBlick von der Weinbergbrücke in RathenowRadeln im Havelland
+49 (0)3385 514991
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Vorstellung der überarbeiteten Auflage des Bandes „Rathenower“ Ziegelstempel-Ziegeleigeschichte des 19./20. Jahrhunderts im Elbe-Havel-Dreieck

04. 09. 2020

Vorstellung der überarbeiteten Auflage des Bandes „Rathenower“ Ziegelstempel - Eine Spurensuche zur Ziegeleigeschichte des 19./20. Jahrhunderts im Elbe-Havel-Dreieck

 

 

 

Termin:

Sonntag, 13. September 2020 um 15.00 Uhr

 

Veranstaltungsort:

Blauer Saal im Kulturzentrum Rathenow

 

Basierend auf der gleichlautenden Schrift des Autos Wolfgang Bünnig, aus dem Jahre 2015, wird nun die erweiterte und überarbeitete 2. Auflage vorgestellt.

Die beiden Mitherausgeber der aktuellen Ausgabe der Publikation, Dr. Bettina Götze und Wolfram Bleis, sahen es als ihre Verpflichtung an, der Bitte Wolfgang Bünnigs zu entsprechen und in seinem Sinne die Herausgabe des erweiterten und überarbeiteten Bandes zu ermöglichen.

Viele neue Aspekte fanden Eingang, wobei sich sowohl der Autor als auch die Herausgeber bewusst waren und sind, dass das Thema noch längst nicht abschließend bearbeitet ist. Der nun vorliegende Band soll dazu beitragen, das Interesse an der regionalen Ziegeleigeschichte zu wecken bzw. weiter zu stärken und soll anregen, nach weiteren Quellen und Informationen über die Ziegeleigeschichte unserer Region zwischen Havel und Elbe zu suchen.

 

Bitte beachten Sie:

 

Aufgrund der aktuellen Lage rund um die Verbreitung des Corona-Virus und der in diesem Zusammenhang geltenden Vorschriften wird um eine vorherige Anmeldung gebeten und es bestehen nur begrenzte Platzkapazitäten für diese Veranstaltung!

 

Anmeldungen möglich ab dem:

 

11. August 2020.

 

Telefon: 03385 519051

(Dienstag- Sonntag: 11.00 - 17.00 Uhr)

 

 

 

Foto: Wikipedia.de

Das Westhavelland ist der wald- und wasserreiche Teil im Reisegebiet Havelland.

 

Info +49(0)3385 514991

Freier Hof 5

14712 Rathenow

Täglich 10 - 18 Uhr
 

24 h freies WLAN

Besuchen Sie uns auf

Westhavelland @ facebookWesthavelland @ YouTubeInstagram

 
 täglich geöffnete Touristinfo - 24h freies WLAN

 

Optikpark Rathenow

 

Optik Industrie Museum Rathenow

                                                    

 Wir sind Mitglied im Reisegebietsverband Havelland.

 

Urlaub mit dem Hausboot oder Kanu für die ganze Familie!

 

Sternenpark Westhavelland

 

Naturpark Westhavelland

 

Kulturzentrum Rathenow

 

Amt Nennhausen

 

Gemeinde Milower Land

 

 Ländchen Rhinow 

 

Premnitz - Stadt voller Energie

 

Rathenow - Stadt der Optik

 

CityApp Rathenow

 

booked.net