Vogelzug (c) Stefan NitscheHerr Biber (c) Stefan NitscheWeites Land (c) Stefan NitscheHohennauener See (c) Annika FischerAbendstimmung in Rathenow (c) Stefan NitscheSeenlandschaft im Naturpark Westhavelland (c) Annika FischerLichtspiel (c) Stefan NitscheRuderboote in BützerHavellandschaft (c) Annika FischerWildgänse (c) Stefan NitscheBunt sind schon ... (c) Stefan NitscheGespinst (c) Stefan NitscheWeinbergbrücke mit Blick auf die Sankt Marien Andreas-Kirche (c) Stefan NitscheBlatt und FruchtAbendstimmung (c) Stefan NitscheNebellandschaft an der Havel (c) Annika FischerGülper See mit Blick auf Prietzen (c) Stefan NitscheNebel auf der Havel in Rathenow (c) Stefan NitscheDer Morgen erwacht... (c) Stefan NitscheBlatt an Blatt (c) Stefan NitscheLicht und Schatten im Havelland (c) Stefan NitscheSchleusenspucker in RathenowHohennauener-Ferchesarer See - Blick hinüber nach Tegelland (c) Annika FischerHavellandschaft (c) Annika FischerFertig... (c) Annika FischerLeuchtender Baum (c) Stefan Nitsche
+49 (0)3385 514991
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Gänseeinfall-Wanderung Gülper See

09. 10. 2019

Wanderung am Gülper See

 

Am 12. Oktober um 16.30-19.30 Uhr findet am Gülper See eine Zugvögelwanderung statt.

 

Zweimal im Jahr ist Reisezeit der Zugvögel. Dann mischt sich das Geschnatter der Gänse mit dem Trompeten der Kraniche. Im Herbst wird der Luftraum des Havellandes zu einer regelrechten Autobahn der Vögel und auf den Gewässern herrscht ein dichtes Gedränge. Der Gülper See wird in dieser Zeit als Sammel- und Rastplatz genutzt. Hier können in Spitzenzeiten über 100.000 Gänse beobachtet werden. Auf einer Wanderung entlang des Gülper Sees können Naturfreunde in der Abenddämmerung den Einflug der sich zur Ruhe begebenden gefiederten Durchzugsgäste bestaunen.

 

Ort ist die Havelaue OT Prietzen ǀ Bockwindmühle in Prietzen.

 

Für die Wanderung empfiehlt sich ein Fernglas, bequeme und der Witterung entsprechende, warme Kleidung in gedeckten Farben, sowie festes Schuhwerk.

 

Preis: Um Eine Spende wird gebeten.

 

Infostelle/Buchung: Bockwindmühle Prietzen, An der Mühle, 14715 Havelaue OT Prietzen, Tel.: 033872 70025, www.naturwacht.de. 

 

Quelle: rathenow24.de

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Gänseeinfall-Wanderung Gülper See

Das Westhavelland ist der wald- und wasserreiche Teil im Reisegebiet Havelland.

 

Info +49(0)3385 514991

Freier Hof 5

14712 Rathenow

Täglich 10 - 18 Uhr
 

24 h freies WLAN

Besuchen Sie uns auf

Westhavelland @ facebookWesthavelland @ YouTubeInstagram

 
 täglich geöffnete Touristinfo - 24h freies WLAN

 

Optikpark Rathenow

 

Optik Industrie Museum Rathenow

                                                    

 Wir sind Mitglied im Reisegebietsverband Havelland.

 

Urlaub mit dem Hausboot oder Kanu für die ganze Familie!

 

Sternenpark Westhavelland

 

Naturpark Westhavelland

 

Kulturzentrum Rathenow

 

Amt Nennhausen

 

Gemeinde Milower Land

 

 Ländchen Rhinow 

 

Premnitz - Stadt voller Energie

 

Rathenow - Stadt der Optik

 

CityApp Rathenow

 

booked.net