Nebellandschaft an der Havel (c) Annika FischerHerr Biber (c) Stefan NitscheAbendstimmung (c) Stefan NitscheBlatt an Blatt (c) Stefan NitscheAbendstimmung in Rathenow (c) Stefan NitscheRuderboote in BützerGülper See mit Blick auf Prietzen (c) Stefan NitscheSeenlandschaft im Naturpark Westhavelland (c) Annika FischerNebel auf der Havel in Rathenow (c) Stefan NitscheLeuchtender Baum (c) Stefan NitscheWeites Land (c) Stefan NitscheBunt sind schon ... (c) Stefan NitscheWeinbergbrücke mit Blick auf die Sankt Marien Andreas-Kirche (c) Stefan NitscheHavellandschaft (c) Annika FischerBlatt und FruchtSchleusenspucker in RathenowWildgänse (c) Stefan NitscheLicht und Schatten im Havelland (c) Stefan NitscheHavellandschaft (c) Annika FischerVogelzug (c) Stefan NitscheLichtspiel (c) Stefan NitscheHohennauener-Ferchesarer See - Blick hinüber nach Tegelland (c) Annika FischerDer Morgen erwacht... (c) Stefan NitscheHohennauener See (c) Annika FischerGespinst (c) Stefan NitscheFertig... (c) Annika Fischer
+49 (0)3385 514991
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Chronik der Gemeinde Gülpe

30. 04. 2017

Wer kennt schon Gülpe?

Na klar, werden Sie sagen, Gülper See, Naturpark, Sternenpark - alles bekannt.

Aber die Geschichte des Ortes ist weit mehr.

 

Die Chronik von Dieter Zacharias, geboren und aufgewachsen in dem kleinen Haveldorf, ist nicht eine Aneinanderreihung von Jahreszahlen, sondern vermittelt auf interessante Weise durch ausführliche Schilderungen Einblicke in einzelne Jahresereignisse.

 

.... Ich hoffe, dass die Ortschronik von Dieter Zacharias viele Leser findet und auch späteren Generationen noch am Beispiel des repräsentativen Einblicks in die Entwicklung eines Fleckchens Erde im Land Brandenburg ein erweitertes Verständnis deutscher Geschichte vermittelt.....

(Aus dem Vorwort von Dr. phil. Peter Dietze)

 

Bas Buch ist zum Preis von 14,99 Euro in der Touristinformation erhältlich.

 

Foto: Chronik Gülpe

Das Westhavelland ist der wald- und wasserreiche Teil im Reisegebiet Havelland.

 

Info +49(0)3385 514991

Freier Hof 5

14712 Rathenow

Täglich 10 - 18 Uhr
 

24 h freies WLAN

Besuchen Sie uns auf

Westhavelland @ facebookWesthavelland @ YouTubeInstagram

 
 täglich geöffnete Touristinfo - 24h freies WLAN

 

Optikpark Rathenow

 

Optik Industrie Museum Rathenow

                                                    

 Wir sind Mitglied im Reisegebietsverband Havelland.

 

Urlaub mit dem Hausboot oder Kanu für die ganze Familie!

 

Sternenpark Westhavelland

 

Naturpark Westhavelland

 

Kulturzentrum Rathenow

 

Amt Nennhausen

 

Gemeinde Milower Land

 

 Ländchen Rhinow 

 

Premnitz - Stadt voller Energie

 

Rathenow - Stadt der Optik

 

CityApp Rathenow

 

booked.net