Auf dem Weinbergfriedhof (c) TV WesthavellandWinterlandschaft im Milower Land (c) W. GanzerSee im Havelland (c) Stefan NitscheAuferstehungskirche im Schnee (c) TV WesthavellandKreuz im Winter (c) Stefan NitscheWinter in Rathenow an der Havel"Gänsemarsch" im Naturpark Westhavelland (c) Annika FischerWir bleiben...Winter im Havelland (c) Stefan NitscheWinter im Havelland   (c) Amt NennhausenAn der Kirchbergbrücke am Alten Hafen in Rathenow (c) Stefan NitscheWinterlandschaft in Milow (c) W. GanzerWinterschlaf (c) Stefan NitscheNebellandschaft an der Havel (c) Annika Fischer
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

"WOLF SEIN" von Bettina Wegenast Gastspiel des Hans-Otto-Theaters Theaterstück für Grundschüler

30. 03. 2023 um 10:00 Uhr

Der Wolf ist tot! Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Die Schafe freuen sich sehr, aber wer wird jetzt der neue Wolf?
Was muss so ein Wolf überhaupt können? Böse sein natürlich. Vielleicht sogar Schafe ins Bein beißen.

Drei Schafe – Locke, Kalle und Renée – sind wie Jungs und Mädchen eben sind, ganz unterschiedlich, sie spielen und streiten miteinander.
Als sie hören, dass der Wolf tot ist und ein neuer Wolf gesucht wird, bewirbt sich … ausgerechnet ein Schaf um die Stelle des Wolfes!
Kalle, mit dem Hang zum Fiesling, bekommt den Job, allerdings auf Probe. Seinem Freund Locke ist nicht wohl bei der Sache, er kann sich plötzlich nur noch wundern über Kalles schaurige Verwandlung. Plötzlich übt er sich im Knurren und heult den Mond an.
Mit schwarzem Pelz und scharfen Zähnen fühlt sich Kalle stark und will es dieser Streberin Renée endlich einmal richtig zeigen. Das Schaf Renée wird von Kalle in den dunklen Wald gelockt …
Um Renée zu retten, bewirbt Locke sich kurzerhand auf die Stelle des Jägers …

 

In einer kindgemäß-verständlichen Inszenierung mit liebenswerten Charakteren und toller Musik, gewürzt mit einer Prise schwarzen Humor, erzählt das Stück von Freundschaft und tolerantem Miteinander.

 

Aufführungsrechte: Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs-GmbH, Berlin
Foto: Thomas M. Jauk/Stage Picture

 

Altersempfehlung: 6+ bis 10

Stückdauer: 1 h 10 min, ohne Pause


Kartenpreise: Kinder: 5,- € (jede 11. Karte ist eine Freikarte)

                    Erwachsene: 8,- €


Reservierungen und VVK in Kürze: bitte an der Theaterkasse: 03385 519051 (Öffnungszeiten: Dienstag- Sonntag: 11:00 - 17:00 Uhr)

 
Foto: Thomas M. Jauk/Stage Picture
Foto: Thomas M. Jauk/Stage Picture

 

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Rathenow

Märkischer Platz 3

14712 Rathenow

 

Veranstalter

Kulturzentrum Rathenow und Hans-Otto-Theater, Potsdam

 

Das Westhavelland ist der wald- und wasserreiche Teil im Reisegebiet Havelland.

 

Info +49(0)3385 514991

Freier Hof 5

14712 Rathenow

Montag bis Freitag

10.00 bis 18.00 Uhr

 

Samstag und Sonntag

12.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

24 h freies WLAN

Besuchen Sie uns auf

Westhavelland @ facebookWesthavelland @ YouTubeInstagram

 
 täglich geöffnete Touristinfo - 24h freies WLAN

 

Optikpark Rathenow

 

Optik Industrie Museum Rathenow

                                                    

 Wir sind Mitglied im Reisegebietsverband Havelland.

 

Urlaub mit dem Hausboot oder Kanu für die ganze Familie!

 

Sternenpark Westhavelland

 

Naturpark Westhavelland

 

Kulturzentrum Rathenow

 

Wappen Amt Nennhausen

 

Gemeinde Milower Land

 

 Ländchen Rhinow 

 

Premnitz - Stadt voller Energie

 

Rathenow - Stadt der Optik

 

booked.net