Der Morgen erwacht... (c) Stefan NitscheFleißig, fleißig...Kornfarbe (c) Stefan NitscheBlumenmädchen"Fischernetz" (c) Stefan NitscheAdebar auf heimischen Wiesen (c) Stefan NitscheKähne bei BützerHavel in Premnitz    (c) TV WesthavellandTropfnass... (c) Stefan NitscheNebel auf der Havel in Rathenow (c) Stefan NitscheRadeln im HavellandNicht die feine Art...      (c) TV WesthavellandSeglerhafen in Semlin     (c) J. WassmannEinfach schön!           (c) TV WesthavellandAussicht in das BUGA-Land (c) Stefan NitscheAn der Kirchbergbrücke am Alten Hafen in RathenowSchneckengehäuse im Havelland (c) Stefan NitscheKanu fahren in der Flusslandschaft Untere HavelniederungSommerblüten    (c) TV WesthavellandBoot und BlumenPferdevergnügen im HavellandWillkommen in PremnitzSchmetterling im Optikpark RathenowReh im Rapsfeld (c) Stefan NitscheFlora im Havelland (c) Stefan NitscheSchleusenspucker in RathenowHavel bei BützerSchleuse und Nadelwehr in Grütz  (c) J. WassmannMohn in SemlinStill ruht der See (Langzeitbelichtung) (c) Annika FischerAusblick ins HavellandSeerosen im Optikpark Rathenow
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Musikalischer Nachmittag für Senioren

29. 09. 2021

Er ist einer der Sänger und Entertainer, dessen Erscheinung und Stimme im Gedächtnis bleiben. Unglaublich gefühlvoll und doch kraftvoll wie ein Fels in der Brandung: Squeezebox Teddy. Die Konzertreise führt durch die Welt der Musik und bietet ein buntes Programm, aus bekannten Titeln zum Mitsingen, Mitsummen und Mitmachen, gespickt mit kleinen Geschichten.
Mit seiner gefühlvollen Stimme berührt er die Menschen, holt sie mit seinen Liedern aus ihrem Alltag ab.
Squeezebox Teddy wird für seine unverwechselbaren Interpretationen geliebt. In jedem seiner Lieder ist die ungeheure Lebenserfahrung des 1957 in Berlin geborenen Künstlers spürbar. Seine musikalische Karriere startete der Musiker vor 35 Jahren auf den Straßen europäischer Städte. Seine Reisen führten ihn durch viele Länder.
Freuen Sie sich auf einen Nachmittag mit diesem einzigartigen Künstler und wunderbaren Menschen sowie auf Titel wie La Montenara, La Paloma, Schön war die Zeit, Das Wolgalied, Das einsame Glöcklein, Song of Joy, Sierra Madre …
Hören Sie Lieder aus Irland und Schottland sowie große Schlagermelodien der 70er wie Good bye my love good bye, Griechischer Wein, Der kleine Prinz u.a.

 

Text: www.rathenow.de

 
Foto: Frank Barlen
Foto: Frank Barlen

 

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Rathenow- Blauer Saal

Märkischer Platz 3

14712 Rathenow

 

Veranstalter

Kulturzentrum Rathenow

Märkischer Platz 3

14712 Rathenow

 

Weiterführende Links

Externer Link
 

Das Westhavelland ist der wald- und wasserreiche Teil im Reisegebiet Havelland.

 

Info +49(0)3385 514991

Freier Hof 5

14712 Rathenow

Täglich 10.00 bis 18.00 Uhr

 

24 h freies WLAN

Besuchen Sie uns auf

Westhavelland @ facebookWesthavelland @ YouTubeInstagram

 
 täglich geöffnete Touristinfo - 24h freies WLAN

 

Optikpark Rathenow

 

Optik Industrie Museum Rathenow

                                                    

 Wir sind Mitglied im Reisegebietsverband Havelland.

 

Urlaub mit dem Hausboot oder Kanu für die ganze Familie!

 

Sternenpark Westhavelland

 

Naturpark Westhavelland

 

Kulturzentrum Rathenow

 

Amt Nennhausen

 

Gemeinde Milower Land

 

 Ländchen Rhinow 

 

Premnitz - Stadt voller Energie

 

Rathenow - Stadt der Optik

 

CityApp Rathenow

 

booked.net