Wir stellen uns vor

Der Tourismusverein Westhavelland e. V.
wurde am 25. September 1990 unter dem Namen Fremdenverkehrsverein Kreis Rathenow e. V. gegründet  und ist somit der älteste Tourismusverein im gesamten Reisegebiet Havelland. 1993 in Fremdenverkehrsverein Westhavelland e. V. umbenannt, führt der Verein seit dem 01. Januar 2013 den Namen Tourismusverein Westhavelland e. V..

 

Unsere Aufgabe
besteht darin, das  Westhavelland in seiner Gesamtheit als Destination zu präsentieren.

Darüber hinaus sind wir kompetenter und freundlicher Ansprechpartner für alle Westhavelländer und unsere Gäste.

Unsere Überzeugung ist, dass der Tourismus über eine erhöhte Kaufkraft der gesamten Region - von A wie Apotheke bis Z wie Zeitungsverkäufer – dient. Daher fördern wir gezielt den regionalen Wirtschaftskreislauf.

 

Unsere Mitglieder
sind touristische Leistungsträger, Unterstützer aus Banken, Handel, Handwerk, Gewerbe und Privatpersonen sowie Städte und Kommunen.

 

Wir sind Mitglied

im Tourismusverband Havelland e. V., dem Dachverband des Reisegebietes Havelland.

 

Wir sind Mitglied im Reisegebietsverband Havelland.

Wir betreiben

eine Tourist-Information mit Sitz in Rathenow, die vom Deutschen Tourismusverband zertifiziert ist und das Qualitätssiegel, die rote i-Marke, trägt.

 

Unser Team

Stefanie Marquardt und Christiane Wand.

 

Der Vorstand

Susann Goldau-Thierbach, Gabriele Berckholtz und Christine Rausch, die Stadt Premnitz, vertreten durch den Bürgermeister, Herrn Ralf Tebling, und die Stadt Rathenow, vertreten durch den Bürgermeister, Herrn Ronald Seeger. Herr Tebling wiederum hat Jenny Jost zur Vertretung ermächtigt. Herr Seeger hat Alexander Goldmann und Carsten Dobberstein zur Vertretung ermächtigt.