RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Saisoneröffnung im Optikpark

16.04.2019

Es geht wieder los - die neue Saison im Optikpark startet

Am 21. April ist es endlich so weit, der Optikpark Rathenow startet in seine 13. Saison.

Am Ostersonntag öffnet der Park ab 13 Uhr seine Tore für alle, die Spaß am Entdecken, Flanieren und Erleben haben.

Begrüßt werden die Gäste von Paulus von Rotenaw. Musikalisch wandelt er durch den Park. Opti, der Biber, empfängt die kleinen und großen Gäste mit seinem Charme und wer Lust hat, kann ein Foto mit ihm machen. Um 14.30 Uhr findet auf der Steganlage des Karpfenteichs eine Andacht mit Vikarin Anita Kern, evangelische Kirchengemeinde Rathenow, statt, die begleitet wird vom Posaunenchor. Die “Rathenower Optis“ ziehen im Park von Bühne zu Bühne. Auf drei Auftritte kann man sich freuen. Um 14 Uhr am „Blauen Café“, um 15.30 Uhr und 16.30 Uhr an der „Weißen Bühne“.

Auch der Ostermontag, 22. April, ist der Saisoneröffnung gewidmet, hier öffnet der Park schon ab 10 Uhr. Auf der „Weißen Bühne“ freuen wir uns von 14.30 Uhr bis 17 Uhr auf Musik von Manuela Reimann & Limeriks Horn aus Rathenow.

 

An beiden Tagen lädt ab 14 Uhr ein bunter Frühlingsmarkt zum Shoppen ein. Die ersten Frühblüher, Kräuter und Pflanzen für Garten und Balkon, Natur- und Bioprodukte, Dekoartikel u. v. m können erworben werden. Im Besonderen überrascht uns Quercus der Baum. Mit stämmigen 2,40 m ist die wandelnde Eiche lebendig und immer ganz nah an den Gästen. Für die jüngsten Besucher hat der Osterhase einige Überraschungen im Park versteckt, die gefunden werden müssen. Kleine Hasen und Alpakas können bestaunt werden, allerlei österlicher Bastelspaß zum Mitmachen, Riesenseifenblasen und noch mehr Kinderanimation mit “Carolina“ machen die Nachmittage zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

 

Zu jeder vollen Stunde, 15 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr, wird ein Goldenes Ei im Park versteckt. Hierin wartet eine besondere, wertvolle Überraschung den Finder.

 

Frisch bepflanzt mit über 16.500 verschiedenen Frühblühern wie Stiefmütterchen, Tulpen und Narzissen wird der Park zu einem bunten Blumenmeer. Die im Herbst 2018 neu gestalteten Farbpyramiden treten für die Gäste das 1. Mal in Erscheinung und stellen die Farbstrahlen in ein neues Licht. Und natürlich wird es auch, nach Wetterlage, die beliebten Floßfahrten entlang des Optikparks auf der Havel geben.

 

Als Willkommensgruß zur neuen Saison kostet der Eintritt in den Optikpark an beiden Tagen für einen Erwachsenen nur 2,50 Euro.

 

 

Quelle: Optikpark Rathenow

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Saisoneröffnung im Optikpark

Das Westhavelland ist der wald- und wasserreiche Teil im Reisegebiet Havelland.

 

Info 03385 514991

Mo-Fr: 10-18 Uhr

Sa+So, Feiertags: 12-16 Uhr

24 h freies WLAN

Besuchen Sie uns auf

Westhavelland @ facebookWesthavelland @ Google+Westhavelland @ YouTubeInstagram

 
 täglich geöffnete Touristinfo - 24h freies WLAN

 

Optikpark Rathenow

 

Optik Industrie Museum Rathenow

                                                    

 Wir sind Mitglied im Reisegebietsverband Havelland.

 

Urlaub mit dem Hausboot oder Kanu für die ganze Familie!

 

Sternenpark Westhavelland

 

Naturpark Westhavelland

 

Kulturzentrum Rathenow

 

Amt Nennhausen

 

Gemeinde Milower Land

 

 Ländchen Rhinow 

 

Premnitz - Stadt voller Energie

 

Rathenow - Stadt der Optik

 

CityApp Rathenow

 

 

 
Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen.
Jetzt kostenlos abonnieren.