Sehenswertes neben der BUGA

25. 04. 2015

Die Besucher sind begeistert von den BUGA-Geländen. Aber auch ein Spaziergang durch die Stadt bietet Sehenswertes. So steht auf dem Schleusenplatz das größte barocke Sandsteindenkmal Norddeutschlands - das Denkmal für den Großen Kurfürsten Friedrich Wilhelm von Brandenburg. Eingeweiht 1738, erinnert es an die Befreiung von der schwedischen Besatzung am 15.6.1675.

Übrigens, von einer Stelle des Schleusenplatzes aus sind alle 5 Nasen der Figuren mit einem Blick zu sehen. Na, wer versucht das mal?

 

Foto: Kurfürstendenkmal