Wildgänse (c) Stefan NitscheHavellandschaft bei PremnitzLeuchtender Baum (c) Stefan NitscheAbendstimmung (c) Stefan NitscheBoot bei BützerBlatt an Blatt (c) Stefan Nitsche"Fusseln"...Havellandschaft (c) Annika FischerGülper See mit Blick auf Prietzen (c) Stefan NitscheBismarckturm auf dem Weinberg in Rathenow (c) Stefan NitscheVogelzug (c) Stefan NitscheGespinst (c) Stefan NitscheLicht und Schatten im Havelland (c) Stefan NitscheSeenlandschaft im Naturpark Westhavelland (c) Annika FischerRuderboote in BützerAbendstimmung in Rathenow (c) Stefan NitscheStill ruht der See (Langzeitbelichtung) (c) Annika FischerSchleuse und Nadelwehr in Grütz  (c) J. WassmannSchleusenspucker in RathenowHavel in Premnitz    (c) TV WesthavellandNebel auf der Havel in Rathenow (c) Stefan NitscheBunt sind schon ... (c) Stefan NitscheBlatt und Frucht         (c) Stefan Nitsche
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tourismuspreis für Havelländische Musikfestspiele

10. 03. 2015

Das Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg verleiht jährlich den "Tourismuspreis des Landes Brandenburg". Ausgelobt sind ein erster, ein zweiter und ein dritter Preis.

 

Der Tourismusvereim Westhavelland e.V. gratuliert ganz herzlich den Havelländischen Musikfestspielen zum 1. Preis des Tourismuspreises 2015 des Landes Brandenburg!

 

Das überzeugte die Jury*:

- Entwicklung eines deutlichen Profils, das exzellent die Tourismusmarke Brandenburg lebt: Durch die Verbindung von hochkarätigem Musikprogramm und außergewöhnlichen historischen Spielorten wird ein einzigartiges Kulturerlebnis von havelländischer Kulisse geschaffen, das die Essenz der Marke (beruhigend, natürlich, kultiviert) perfekt widerspiegelt.

 

- Die Erlebniswelt „Kultur erleben“ wird mit touristischen Angeboten gefüllt, die den Gast die Marke Brandenburg mit allen Sinnen spüren lassen.

 

- Das Angebotsformat besitzt als Leitprodukt für die Zielgruppe der intellektuellen Kulturliebhaber hohe Strahlkraft.

 

- Durch die Qualität der Veranstaltungsorte, die Vernetzung mit internationalen Künstlern und nachhaltige Partnerkooperationen gewinnen sie zunehmend an internationaler Bedeutung und tragen zur Stärkung des Kulturtourismus in Brandenburg bei.

 

*Auszug aus der Dokumentation des Ministeriums für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg.

 

Wir freuen uns mit den Havelländischen Musikfestspielen und

grüßen herzlich nach Schloss Ribbeck!

 

 

Bild zur Meldung: Tourismuspreis für Havelländische Musikfestspiele

Das Westhavelland ist der wald- und wasserreiche Teil im Reisegebiet Havelland.

 

Info +49(0)3385 514991

Freier Hof 5

14712 Rathenow

Montag bis Freitag

10.00 bis 18.00 Uhr

Samstag und Sonntag

12.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

24 h freies WLAN

Besuchen Sie uns auf

Westhavelland @ facebookWesthavelland @ YouTubeInstagram

 
 täglich geöffnete Touristinfo - 24h freies WLAN

 

Optikpark Rathenow

 

Optik Industrie Museum Rathenow

                                                    

 Wir sind Mitglied im Reisegebietsverband Havelland.

 

Urlaub mit dem Hausboot oder Kanu für die ganze Familie!

 

Sternenpark Westhavelland

 

Naturpark Westhavelland

 

Kulturzentrum Rathenow

 

Amt Nennhausen

 

Gemeinde Milower Land

 

 Ländchen Rhinow 

 

Premnitz - Stadt voller Energie

 

Rathenow - Stadt der Optik

 

CityApp Rathenow

 

booked.net